Wärmeabgabe

… dank intelligenter Flächenheizung

Nichts ist so wesentlich für wohlige Behaglichkeit in Wohnräumen und Badezimmern, wie Wärme. Wohltemperierte Wände und Böden werden zu Wohlfühlflächen. Dank Flächenheizung werden Wände, Fußböden, Dachschrägen oder Zimmerdecken zu Temperaturflächen. Der Körper fühlt sich wohler, wenn die Wärme auf eine große Fläche verteilt wird. Großflächige Wärmeabgabe ermöglicht den Einsatz besonders wirtschaftlicher Niedrigsttemperatur-Heizungen; zugleich Basis und Bedingung für den Einsatz zukünftiger Energiequellen.

Fussboden

Behaglichkeit durch großflächige Wärmeabgabe

Großflächige Wärmeabgabe durch im Fußboden eigebettete Heizungsrohre. Je besser die Wärmedämmung des Gebäudes ist, desto niedriger kann die Raumtemperatur sein, um „behaglich“ zu wirken. Die Oberflächentemperatur ist abhängig vom Bodenbelag und von der Vorlauftemperatur.

Wand

Heizenergie sparen durch clevere Wärmestrahlung

Bei Wandflächenheizungen wird die Oberflächentemperatur der Wände angehoben. Der große Vorteil: Durch die große Fläche und die hohe Wärmestrahlung empfinden Sie bereits Luft-temperaturen von 19°C oder 20°C als angenehm warm und behaglich. Damit sparen Sie Heizenergie.

Decke

modern, kostengünstig und energiesparend

Dieses Wärmeabgabesystem ist besonders zukunftsträchtig, weil bereits bei kleiner Heizlast spürbare Behaglichkeit entsteht. Charakteristisch ist, dass die Deckentemperatur nur gering über der Lufttemperatur liegt. Der Einsatz von Gipskartonplatten mit integrierten Heizelementen macht die Deckenheizung  vor allem bei gut gedämmten Bauten interessant.

Designheizkörper

Moderne Designheizkörper sind viel mehr als nur Wärmespender. Schön und durchdacht gestaltet, sind sie multifunktionale Design-Objekte, die dem Raum Persönlichkeit verleihen. Wählen Sie die Form, Größe und Oberflächengestaltung, die für Ihr Traumbad oder Ihren Einrichtungsstil passt.

Outdoor

Unsere Outdoor-Systemlösungen bringen behagliche Strahlungswärme punktgenau dorthin, wo und wann sie gebraucht wird. In Böden, in Wände, in Überdachungen auf Terrassen oder sogar zu Ihrem Lieblingssitzplatz im Garten.